++49 170 55 88 7 99 kontakt@uwebleicher.de

Beziehungen weiter entwickeln

oder It takes two to tango

Hey baby, how about this dance?
Why?
Cause it takes two to do this dance!

Louis Amstrong

Vielleicht gibt es keinen Ort in dieser Welt, wo wir so gefordert sind, aus unseren persönlichen Grenzen herauszutreten und zu wachsen, wie in den Beziehungen, die uns wirklich etwas bedeuten.

Solche Beziehungen zeigen sich als Quelle von Störungen und Konflikten, ebenso wie als Chance des Wachstums und der Heilung. Nirgendwo sonst begegnen uns die menschlichen Grundthemen Liebe und Angst so existentiell, erfahren wir Lebenslust und Freude, Schmerz und Leid so dicht beieinander.

Wenn wir in Beziehung treten lösen wir wechselseitig innere Prozesse aus, aktivieren wir in uns gegenseitig vor allem frühe Erfahrungen und Erlebnisse, lösen Gefühle und Phantasien aus, deren Entstehungsgründe zum großen Teil unbewusst und uns verborgen sind.  Diese greifen ineinander und bilden einen wesentlichen Teil der Erlebnisqualitäten in einer Paarbeziehung.

Beziehungen entwickeln Tango tanzen
Beziehungen entwickeln Heilung von Beziehungen

Gemeinsam mit Ihnen...

…schaffe ich einen Raum, der genügend Sicherheit und Vertrauen bietet, sich wirklich zu begegnen – nicht wie sie sein sollen oder sein wollen, sondern einfach so wie sie sind: ängstlich und mutig, freudig und lustvoll, verletzlich und stark, voller Sehnsucht und voller Liebe.

Sie können ein Verständnis darüber bekommen, mit welcher inneren Haltung sie ihr Gegenüber anschauen und wie Kontakt und Begegnung damit möglich ist.  In der Arbeit werden aus der Hakomi-Methode speziell die Prinzipien der „inneren Achtsamkeit“ (die Wendung der Aufmerksamkeit nach innen) und der „Gewaltlosigkeit“ (mit dem Fluss des Geschehens gehen, die innere Abwehr unterstützen…) konkret erfahrbar und uns eine wertvolle Hilfe sein – auch und gerade da, wo es „schwierig“ ist. Aus dieser Präsenz heraus können dann beide Partner offen schauen, wie sie durch sich selbst und durch den anderen in ihrer weiteren Entwicklung unterstützt sind.

Alle Heilung
ist Heilung von Beziehungen.

Serge Kahili King

*1938, amerikan. Psychologe, Entwickler des Huna-Systems

Songtext "Louis Armstrong - It Takes Two to Tango"

Hey baby, how about this dance?
Why? cause it takes two to do this dance! Takes two to tango, two to tango
Two to really get the feeling of romance
Lets do the tango, do the tango
Do the dance of love

You can sail on a ship by yourself
Take a nap or a nip by yourself
You can get into debt on your own
Ther’s a lot of things that you can do alone!

But …

Takes two to tango, two to tango
Two to really get the feeling of romance
Lets do the tango, do the tango
Do the dance of love

You can stare at the moon by yourself
Take a laugh like a loon by yourself
Spend a lot, go to pot on your own
There’s a lot of things that you can do alone!

But listen here…

Takes two to tango, two to tango
Two to really get the feeling of romance
Lets do the tango, do the tango
Do the dance of love

Ohh seeee…

 

Quelle: https://www.songtexte.de/songtexte/louis-armstrong-it-takes-two-to-tango-23202120.html